Das Berufsbildungswerk - eine Perspektive für die Berufswelt

Berufsorientierung - Berufsvorbereitung - Ausbildung

Junge Menschen erfolgreich auf die Zukunft vorbereiten - das haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Deshalb begleiten wir 

>> bei der Berufsentscheidung in der Schule

>> bei der Vorbereitung auf die Ausbildung (BvB und AVdual)

>> während der Ausbildung in BBW-Werkstätten

>> während der BBW-Ausbildung in einem Betrieb außerhalb

>> während einer Ausbildung in einem Betrieb mit besonderen Hilfen, wie Nachhilfe etc. (abH, bbA, AsA)

Wir haben hierfür gut ausgebildete Mitarbeiter/-innen, gut ausgestattete Werkstätten, gute Kontakte zu Betrieben, eine Sonderberufsschule und für einen Teil der jungen Menschen auch >> Wohnplätze.

Zur Übersicht der angebotenen Ausbildungsberufe.

Lernbehinderung, Epilepsie, ADHS oder psychische Einschränkungen

Egal welche Einschränkungen vorliegen, junge Menschen mit besonderem Förderbedarf erhalten bei uns individuelle Unterstützung. Ob Lernbehinderung, Epilepsie, ADHS, psychische und andere Einschränkung - unsere Ausbilder, Sozialpädagogen, Psychologen und Lehrkräfte begleiten mit der notwendigen Unterstützung. Das kann die Teilnahme an einem besonderen Sozialtraining sein, psychologische Beratung, motorische Förderung oder Stützunterricht. In der >> Sonderberufsschule, die ebenfalls zu unserer Einrichtung gehört, gehen wir beim Vermitteln des Unterrichtsstoffes in besonderem Maße auf Lernschwächen ein.